Landesverbandsmeisterschaften 2020 beim MSC Ingersheim

BMX Landesverbandsmeisterschaften in Ingersheim –

Jona Brosz wird Landesverbandsmeister Klasse 8 Jahre und jünger

Am Sonntag den 12.09. 2021 wurden die Landesverbandsmeisterschaften, die coronabedingt in 2020 nicht statt finden konnten, beim MSC Ingersheim nachgeholt.

Ca. 90 Fahrer und Fahrerinnen aus Baden Württemberg sowie Trainer und Eltern kamen zur BMX Bahn. Für das leibliche Wohl sorgte unser Küchenteam.

Vom MSC Ingersheim gingen 15 Fahrer und Fahrerinnen an den Start. Unter anderem auch Fahrerinnen und Fahrer die hier ihr 1. Rennen fahren durften.

Alle freuten sich nach so langer Rennpause auf das Rennen .

Die BMX Fahrerinnen und Fahrer vom MSC haben alle ihr Bestes gegeben und konnten folgende Plätze ins Ziel fahren:

8 Jahre und jünger

Jona Brosz 1. Platz

Philipp Gorbach 7. Platz

Paul Rautenberg 11. Platz

Liam Strang 14. Platz

9 + 10 Jahre

Benjamin Gorbach 4. Platz

Liam Bagemühl 9. Platz

11+ 12 Jahre weiblich

Zoe Gerlach 6. Platz

( Zoe stürzte leider im 2. Vorlauf und konnte aufgrund einer Verletzung das Rennen nicht mehr zu Ende fahren)

Gute Besserung Zoe!

11+ 12 Jahre männlich

Emil Brosz 3. Platz

Fynn Schöll 13. Platz

13+14 Jahre

Tim Frölich 5. Platz

15+ 16 Jahre

Lenny-Elvis Fill 7. Platz

Männer 17-29 Jahre

Jochen Waidner 2. Platz

Männer 40+

Michael Grunwald 2. Platz

Cruiser 17-29 J.

Jan Gorbach 2. Platz

Elite Junior

Nick Vordermeier 1. Platz

Super Leistung von Euch allen! Wir sind stolz auf Euch.

Es hat Spaß gemacht Eure Rennen anzuschauen.

Vielen Dank an alle Helfer und Helferinnen , die zum Gelingen des Rennen beigetragen haben.

Veröffentlicht in Aktuell, Archiv BMX 2021.